Aktuelles im Schuljahr 2020/21

März 2021

Weitere Schulöffnungen ab 15. März

Elternbrief

Liebe Eltern,                                                                                                 5. März 2021

 

eine frohe Botschaft zum Wochenende: Ab 15. März werden die Grundschulen zu einem Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurückkehren.

 

Das bedeutet für uns, dass wir ab dem 15. März mit den normalen Stundenplänen wie vor der Schulschließung beginnen.

Allerdings mit ein paar Besonderheiten:

  • Der Sportunterricht darf nicht stattfinden. In diesen Stunden arbeiten wir ein Alternativprogramm aus.
  • Des Weiteren achten wir darauf, dass wir eine konstante Gruppenzusammenstellung gewährleisten.
  • Für die Schülerinnen und Schüler besteht weiterhin keine Präsenzpflicht. Das heißt, dass die Eltern wie bisher darüber entscheiden, ob die Schulpflicht in der Präsenz oder im Fernunterricht erfüllt wird.
  • Die Früh- und Spätbetreuung und die Betreuungsangebote (außer Ballschule!) werden wieder wie vor der Schulschließung stattfinden.
  • Mittagessen wird ebenfalls wieder angeboten. Wenn ihr Kind bereits angemeldet war, bleibt diese Anmeldung bestehen.
  • Sollten sich bei Ihnen Änderungen bei der Betreuung ergeben, teilen Sie es uns nächste Woche bitte mit.

 

Vom 8. bis 12. März wird noch einmal Wechselunterricht stattfinden, d.h. die Klassen 1 und 2 sind in der Schule, die Klassen 3 und 4 machen Homeschooling.

 

Ab 15.März begrüßen wir dann alle Kinder wieder in der Sternbergschule 👋

 

Bei Fragen melden Sie sich bitte !

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende,

Isabell Schmid

Informationen zu den weiterten Schulöffnungen ab 15. März finden Sie hier:

Fragen und Antworten zu den Schulöffnungen (frequently asked questions):

Eine aktuelle Übersicht über die ab 8. März geltenden Corona- Regeln finden Sie wie immer hier:

Februar 2021

Corona- Tests für das ganze Schul- und Kindergarten- Team

Zwei Mal in der Woche werden alle Mitglieder des Schul- und Kindergarten- Teams auf Corona getestet, um für alle ein bisschen mehr Sicherheit in den Schul- bzw. Kita- Alltag zu bringen.

Dr. Scheub aus Gomadingen, sein Sohn und seine Frau haben sich freundlicherweise dazu bereit erklärt, die Tests durchzuführen.

Wir möchten ihnen auf diesem Wege ganz herzlich danken !

❕Schulbeginn im Wechselunterricht

  • Die Klassen 1 und 2 beginnen am 22. Februar (KW 8) im Präsenzunterricht. (Präsenzunterricht in der Schule in den geraden Wochen ! In den ungeraden findet Homeschooling statt !)
  • Die Klassen 3 und 4 beginnen am 22. Februar im Homeschooling. (Präsenzunterricht in der Schule in den ungeraden Wochen ! In den geraden findet Homeschooling statt !)

Die Klassen werden jeweils in zwei feste Gruppen aufgeteilt.

Beachten Sie dazu bitte die Informationen in den Channels der Schulcloud !

❕Schulöffnung nach den Faschingsferien

Liebe Eltern der Sternbergschule,

 

Hier finden Sie einen Infobrief zur Schulöffnung nach den Ferien.

Bitte lesen Sie ihn sorgfältig durch !

Des Weiteren ist das Formular für die Anmeldung zur Notbetreuung angefügt.

 

Das Sternbergschul- Team wünscht Ihnen und Ihren Kindern schöne Faschingsferien !

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich !

Download
Wichtige Informationen zur Schulöffnung nach den Faschingsferien
Infobrief Schulöffnung nach Fasching 202
Adobe Acrobat Dokument 347.8 KB
Download
Hier finden Sie das Anmeldeformular zur Notbetreuung, Abgabe bis spätestens Donnerstag, den 18.02.2021, 18.00 Uhr
Anmeldung Notbetreuung nach Fasching 202
Adobe Acrobat Dokument 316.2 KB

Online Kinderfasching der Sternbergschule

Mit einem Dino, einem Ritter, einem Ladybug (Marienkäfer), einem Zauberer, einem Schmetterling, einem Einhorn, mit zwei Piraten, einem Cowboy, einem Professor, einer Königin, einer Prinzessin, einem Geist, mit Charly Chaplin, einem Ninja und einer Verletzten mit Narbe im Gesicht feierte die Klasse 1 eine lustige Bildschirm- Party.

 

Klasse 2 feierte mit einem Pinguin, einem Ladybug, einem Ninja, einem Clown, einem Cowboy, einem Einhorn, einer Ärztin, einem Skelett, einem Vogel und einem Polizisten eine fröhliche Online- Fastnacht.

 

In Klasse 3 gab es einen Bauarbeiter, eine Hexe, einen Teufel, einen Flugsaurier, eine Piratenbraut, einen Pfau, einen Stormtrooper, einen Geist, einen Clown, einen Indianer, eine Prinzessin, Harry Potter, einen Hahn, eine Pink Lady (Rosafarbene Dame) und einen Vogelmenschen, die zusammen ein buntes Karnevals- Fest feierten.

 

Beim Faschings- Chat der Klasse 4 kamen ein Einhorn, ein Geisterritter, der Pumuckl, eine Bauchtänzerin, Cleopatra, ein Pirat, ein Tiger, ein Leopard, eine Polizistin, eine Hexe, Pippi Langstrumpf, Harry Potter, ein Indianer, ein Cowgirl, ein Cowboy, eine Tapfere, eine Meerjungfrau, ein Clown, ein Black Panther und natürlich das Kleine Wir zum Feiern zusammen.

 

Wir haben erzählt, gesungen, getanzt und gespielt und

hoffen, dass wir damit zumindest ein bisschen Fasching nach Hause bringen konnten !

Unsere Erstklässler haben gelacht

und beim Online- Fasching mitgemacht !

Die Kinder der Klassen Zwei und Drei,

war'n beim Feiern schwer dabei !

Auch die Vierer war'n Wintervertreiber

und hatten an manche lustigen Kleider !

 

Den Winter haben wir so bestimmt verjagt !

Doch bevor er geht, lässt er es noch ein bisschen schneien, damit ihr Kinder noch ein paar tolle Schneefiguren, Iglus und Schneemänner bauen könnt.

Informationen des Landes zu den weiterführenden Schulen

Eine allgemeine Präsentation der weiterführenden Schulen des Landes Baden- Württemberg:

Infos der einzelnen Schulen für Klasse 4

Informationen der GWRS Würtingen

Die Werkrealschule St. Johann informiert digital !

 

Die Grund- und Werkrealschule St. Johann stellt sich dieses Jahr daher auf digitalem Wege vor.

Alle Informationen sind hier zu finden: https://gwrs-st-johann.de/aktuelles/schnuppertag

 

Unser Info- Padlet für Sie/ euch:

https://padlet.com/deineschule/Bookmarks

 

Einen kurzweiligen und unterhaltsamen Film über unsere Schule in Würtingen findet ihr hier: https://youtu.be/_GDM-xV0ObI

 

Bei Fragen darf die Schulleitung gerne direkt über Telefon 07122/8270780 oder Mail ghwrs@wuertingen.schule.bwl.de kontaktiert werden.

Informationen des Gymnasiums Münsingen

Ein Info- Film von SchülerInnen für euch Viertklässler:

https://gymi-muensingen.de/wp-content/uploads/2021/01/Schnuppern-Klasse-4_4-.mp4

 

Die Schulleiterin Frau Lehbrink begrüßt euch hier:

https://www.youtube-nocookie.com/embed/LcGBlymFUoU

 

Ein Rundgang durch die Schule:

https://www.youtube-nocookie.com/embed/CooUfXJq_OE

 

Wir freuen uns natürlich auch auf ein persönliches Kennenlernen an der Schule. Rufen Sie einfach an und wir finden einen Termin, an dem wir gemeinsam das Schulhaus erkunden und Ihre Fragen klären. Tel: 07381/93560

Informationen der GM-Realschule Münsingen

Alle wichtigen Infos für Eltern und Viertklässler zur Gustav- Mesmer- Realschule finden Sie/ findet ihr hier in diesem Film.

Viel Spaß beim Schauen und Entdecken !

Informationen der Schillerschule Münsingen

Download
Herzliche Grüße vom Schulleitungs- Team Frau Breitling und Herr Notter
Schillerschule Infos.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.0 KB
Download
Hier kannst du lesen, wie ein Tag an der Schillerschule aussehen kann ! Viel Spaß !
Ein Tag an der Schillerschule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 974.8 KB

 

Und hier der Info- Film der Schillerschule:


Januar 2021

Fernseh- /Streaming- Tipp fürs Homeschooling

Die ARD- Mediathek bietet viele spannende Lernfilme speziell für Grundschüler zu allen möglichen Themen an. Schauen Sie doch mal rein !

  • Grundschul- Themenbereiche:
  • Sportliches:
  • Geschichtliches:

 

.......... und noch vieles mehr ! (Auch für ältere SchülerInnen !)

Wir wünschen Ihnen allen ganz viel Geduld, Ruhe, Gelassenheit und Zuversicht !

❗Info- Brief an die Eltern

26. Januar 2021

Liebe Eltern,

 

Ich möchte Sie über das erweiterte Kinderkrankengeld informieren: 

  • Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat haben beschlossen, die Kinderkrankentage pro Elternteil und Kind von 10 auf 20 Tage zu verdoppeln (für Alleinerziehende auf 40 Tage) und eine Inanspruchnahme auch bei geschlossenen Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen oder Schulen bzw. einem eingeschränkten Betrieb zu ermöglichen.
  • Anträge für das Kinderkrankengeld sind durch die Eltern bei der zuständigen gesetzlichen Krankenkasse zu stellen. Sollten Krankenkassen einen Nachweis durch die Einrichtungen verlangen, hat das BMFSFJ im Rahmen seiner Öffentlichkeitsarbeit eine Musterbescheinigung entwickelt, die von Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen oder Schulen verwendet werden kann und eine Ergänzung zum formellen Antrag bei der gesetzlichen Krankenversicherung darstellt. 
  • Das Kultusministerium hat uns ferner darüber informiert, dass das Kinderkrankentagegeld von denjenigen Eltern in Anspruch genommen werden kann, die eine Betreuung zuhause vornehmen bzw. vornehmen müssen. Ein Ausschluss von der Notbetreuung, mit dem Verweis vorrangig diese Leistung in Anspruch zu nehmen, ist hingegen nicht vorgesehen.
  • Diese Bescheinigung können Sie bei mir beantragen. Bitte kommen Sie dafür auf mich zu! (über die Schul.Cloud oder telefonisch vormittags über die Schule).

Viele Grüße,

Isabell Schmid

❗Neue Regeln und Schulschließung

  • Bitte beachten Sie die neuen Regelungen in Baden Württemberg ! Alle wichtigen Informationen sind hier zusammengefasst: Allgemeine aktuelle Corona- Info
  • Die Kinder haben Material zum Lernen über die üblichen Wege bekommen, im Idealfall über die Cloud zum Selberausdrucken. (Wenn irgendwie möglich loggen sie sich in die Schul-Cloud ein und organisieren Sie eine Möglichkeit, das Material auszudrucken !)
  • Wir hoffen alle, dass bald wieder ein geregelter Unterricht stattfinden kann und bitten die Schülerinnen und Schüler, bis dahin die Materialien durchzuarbeiten, die sie bekommen haben.
  • Unterstützung erhalten die Kinder täglich bis 13.00 Uhr per Telefon- Rückruf ! Bitte melden Sie sich bei Bedarf jederzeit über die Schul- Cloud bei Frau Markowitsch ! Zusätzliche Lernvideos für die Klasse 1 bis 4 befinden sich auf dieser Seite unserer Homepage: "Home Office for kids"
  • Ermöglichen Sie Ihrem Kind auch den Zugang zu Übungen mit der Anton- App (s.u.) !

Anton- App und Antolin

In der Zeit der Schulschließung bietet sich die Arbeit mit Antolin und mit der Anton App an !

Ihr Kind kann mit der Anton- App selbstständig Aufgaben zu vielen Bereichen des Grundschulunterrichts bearbeiten.

Bei Antolin können wunderbar die, in der freien Zeit gelesenen oder vorgelesenen, Geschichten und Bücher berarbeitet werden.

Schwimmunterricht

Der Schwimmunterricht muss bis auf Weiteres leider ausfallen,

da das Schwimmbad geschlossen ist !

Maskenpflicht

Bitte beachten

Mittagsbetreuung

Neue Regelung der Mittagsbetreuung an der Sternbergschule:

Download
Neue Regelung der Mittagsbetreuung
Hier finden Sie die neuen Regelungen der Sternbergschule für die Mittagsbetreuung !
Elterninfo_Mittagsbetreuung ab 02.11.202
Adobe Acrobat Dokument 304.9 KB

Jitsi Meet

Jitsi Meet

Im Fall der Fälle, dass Homeschooling nötig wird, finden Sie hier als Download die Anleitung zum Umgang mit Jitsi Meet.

Beachten Sie bitte, dass Jitsi Meet nur mit dem Google Chrome Browser oder der "Digitales Klassenzimmer"- App funktioniert ! (Sie müssen also dann Chrome zuvor auf dem Laptop oder PC installiert haben oder auf dem Tablet oder Smartphone die "Digitales Klassenzimmer"- App herunterladen !)

Außerdem benötigt Ihr Kind natürlich zur Teilnahme ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon.

Das kann ein Smartphone, Tablet, Laptop oder PC mit Webcam sein.

Laptop oder PC sind zu bevorzugen, da man damit ohne weitere Vorbereitungen oder Einstellungen am "Meeting" teilnehmen kann, die Bedienung des Menus im "Meeting" einfacher ist und sie es durch ihre Größe ermöglichen, alle Teilnehmer zu sehen !

Aber Tablet und Smartphone sind natürlich allemal besser als nichts !😉

 

Download
Jitsi Meet
Falls die Lehrerin Ihres Kindes eine Videokonferenz oder ein Videoklassenzimmer einberufen hat, finden Sie hier eine einfache Schritt- für- Schritt- Anleitung für Jitsi Meet.
Jitsi_Anleitung_GS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB

Masernschutzimpfung

Infoblatt zur Masernschutzimpfung

Download
Die Eltern sind verpflichtet, der Schule die Masernschutzimpfung ihres Kindes nachzuweisen !
Masernschreiben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 306.2 KB

Erkältungssymptome

Was tun, wenn mein Kind erkältet ist ?

 

Wenn Sie bei ihrem Kind Erkältungssymptome jeglicher Art entdecken, gehen Sie wie folgt vor:

Download
Corona- Infos
FAQ_Handreichung_Schnupfen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 339.0 KB