Aktuelles im Schuljahr 2020/21

Mai 2021

❕Elternbrief zum Elternabend

Liebe Eltern,

 

am 17. Mai ist der Elternabend des Projekts N.E.I.N angesetzt.

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir uns dafür entschieden, diesen online stattfinden zu lassen. Anbei schicke ich Ihnen alle Infos zu und freue mich über zahlreiche Teilnehmer.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Das Projekt mit den Kindern ist für die erste und zweite Schulwoche nach den Pfingstferien angesetzt. Bitte Daumen drücken, dass wir es stattfinden lassen können!

 

Viele Grüße und eine gute Woche

Isabell Schmid

Download
Elternabend zum Projekt N.E.I.N
Einladung Online-Elternabend 17.05.2021.
Adobe Acrobat Dokument 522.3 KB

Hier geht es zur GoToMeeting- App für Android:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.gotomeeting&hl=de&gl=US

 

Hier geht es zur GoToMeeting- App für Apple:

https://apps.apple.com/de/app/gotomeeting/id1239774423


April 2021

Foto- Aktion: Finde den Frühling !

Danke für die tollen Fotos rund um den Frühling !

Wunderschöne Blümchen, blühende Bäume, Eichkätzchen, Insekten, Becherlinge und Zapfenschlangen im Moos habt ihr entdeckt und sogar ein kleines Eichhörnchen ist aufs Bild gesprungen !

Wichtige Infos und Formulare

Download
Hier das Wichtigste für den Schulstart ab dem 19.04.2021
Infobrief ab 19.04.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 338.8 KB
Download
Anmeldeformular zur Früh- und Spätbetreuung
Anmeldung FRÜH- UND SPÄTBETREUUNG nach O
Adobe Acrobat Dokument 307.8 KB
Download
Anmeldeformular zur Notbetreuung
Anmeldung NOTBETREUUNG nach Ostern 2021.
Adobe Acrobat Dokument 314.5 KB
Download
Einverständniserklärung für Testung in der Schule
Schnelltests Einverständnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 272.5 KB

Testen erklärt für Kinder

Hier finden Sie eine kindgerechte Schnelltest- Erklärung:

Download
Wichtiger Elternbrief vom 30. März
>mit Einverständniserklärung zum Test
Elternbrief vor Osterferien 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 364.6 KB
Download
Wichtiger Elternbrief vom 2. April
>mit Anmeldung zur Notbetreuung
Elternbrief Schule nach Ostern + Anmeldu
Adobe Acrobat Dokument 319.8 KB
Download
Wichtiger Elternbrief vom 7. April
Elterbrief_07.04.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 278.3 KB

März 2021

Die mit Abstand leckersten Osterhäschen.......mmmmmm !

Der Freundeskreis der Sternbergschule hat für alle Kinder bei der Bäckerei Glocker leckeres Hasengebäck in Auftrag gegeben, das heute mit großer Freude an die Kinder verteilt wurde.

 

Mmmmmmmmm......so leckere Hasen ließen sich alle Kinder sehr gerne schmecken.

 

Wir sagen dem Freundeskreis und der Bäckerei Glocker herzlichen Dank für diese tolle Osterüberraschung !

Bitte beachten:

  • Nach den Osterferien müssen alle Kinder in der Schule eine ffp2- oder OP- Maske tragen! Stoffmasken sind dann nicht mehr erlaubt.

Die Masken müssen täglich getauscht werden und es wäre sinnvoll, immer eine Ersatzmaske im Schulranzen zu haben.

 

Zur Aufbewahrung der Maske zu Hause und zur eventuell möglichen Wiederverwendung informieren Sie sich bitte im Netz. Dort gibt es dazu viele hilfreiche Tipps !

 

  • Als weitere Schutzmaßnahme bieten wir nach den Ferien kostenlose Corona- Schnelltest für alle Schülerinnen und Schüler an !

Näheres dazu finden Sie im ausgeteilten Elternbrief und nach den Ferien auch in der Schul.cloud.

Eine aktuelle Übersicht über die ab 22. März geltenden Corona- Regeln finden Sie wie immer hier:

Maskenpflicht ab Montag, den 22. März auch in allen Grundschulen !

Ab Montag gibt es eine Maskenpflicht für alle Kinder und das ganze Schul- Team !

Das heißt, dass alle am Schulleben Beteiligten eine medizinische OP- oder ffp2- Maske tragen müssen.

 

Das gilt im Unterricht und außerhalb des Unterrichts, d.h. im ganzen Schulhaus !

Auch in den Pausen, aber nur, falls kein Abstand gehalten werden kann !

Da sich die einzelnen Klassen in den Pausen bei uns in verschiedenen Bereichen aufhalten, kann hier die Maske zum Vespern und Durchschnaufen abgenommen werden.

 

Eine OP- Maske ist für die meisten Kinder die bessere Wahl, da durch sie das Atmen leichter ist.

Eine ffp2- Maske wird für die Kinder empfohlen, die selbst oder deren Eltern durch eine Vorerkrankung stark gefährdet sind.

 

Diese Vorgabe des Landes ist unverhandelbar !

Vermitteln Sie Ihrem Kind daher bitte eine positive Einstellung zum Maske- Tragen und erklären Sie ihm die wichtige Schutzwirkung der Masken für alle und vor allem deren richtigen Gebrauch !

 

Wenn Sie noch keine medizinischen Masken für ihr Kind besitzen, ist es übergangsweise (d.h. kurze Zeit !) in Ordnung, wenn Ihr Kind eine Alltagsmaske trägt, bis Sie sich mit medizinischen Masken versorgt haben.

Stellen Sie bitte sicher, dass sie genügend Masken anschaffen, da sie jeden Tag erneuert werden müssen ! (Besser noch ist es, in der Schule zwei Masken parat zu haben und diese in der "Halbzeit" zu wechseln !)

 

Zur möglichen Wiederverwendbarkeit von ffp2- oder OP- Masken informieren Sie sich bitte im Netz.. Dort gibt es viele Tipps zur Aufbewahrung und anschließenden Wiederverwendung !

 

Falls Sie schon medizinische Masken besitzen, bitten wir Sie, gleich davon Gebrauch zu machen, da diese wesentlich sicherer sind als eine Alltagsmaske !

Und hier noch ein paar Tricks zum Anpassen einer normalen OP- Maske ans Kindergesicht:


Februar 2021

Corona- Tests für das ganze Schul- und Kindergarten- Team

Zwei Mal in der Woche werden alle Mitglieder des Schul- und Kindergarten- Teams auf Corona getestet, um für alle ein bisschen mehr Sicherheit in den Schul- bzw. Kita- Alltag zu bringen.

Dr. Scheub aus Gomadingen, sein Sohn und seine Frau haben sich freundlicherweise dazu bereit erklärt, die Tests durchzuführen.

Wir möchten ihnen auf diesem Wege ganz herzlich danken !



❗Info- Brief an die Eltern

26. Januar 2021

Liebe Eltern,

 

Ich möchte Sie über das erweiterte Kinderkrankengeld informieren: 

  • Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat haben beschlossen, die Kinderkrankentage pro Elternteil und Kind von 10 auf 20 Tage zu verdoppeln (für Alleinerziehende auf 40 Tage) und eine Inanspruchnahme auch bei geschlossenen Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen oder Schulen bzw. einem eingeschränkten Betrieb zu ermöglichen.
  • Anträge für das Kinderkrankengeld sind durch die Eltern bei der zuständigen gesetzlichen Krankenkasse zu stellen. Sollten Krankenkassen einen Nachweis durch die Einrichtungen verlangen, hat das BMFSFJ im Rahmen seiner Öffentlichkeitsarbeit eine Musterbescheinigung entwickelt, die von Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen oder Schulen verwendet werden kann und eine Ergänzung zum formellen Antrag bei der gesetzlichen Krankenversicherung darstellt. 
  • Das Kultusministerium hat uns ferner darüber informiert, dass das Kinderkrankentagegeld von denjenigen Eltern in Anspruch genommen werden kann, die eine Betreuung zuhause vornehmen bzw. vornehmen müssen. Ein Ausschluss von der Notbetreuung, mit dem Verweis vorrangig diese Leistung in Anspruch zu nehmen, ist hingegen nicht vorgesehen.
  • Diese Bescheinigung können Sie bei mir beantragen. Bitte kommen Sie dafür auf mich zu! (über die Schul.Cloud oder telefonisch vormittags in der Schule).

Viele Grüße,

Isabell Schmid


Anton- App und Antolin

In der Zeit der Schulschließung bietet sich die Arbeit mit Antolin und mit der Anton App an !

Ihr Kind kann mit der Anton- App selbstständig Aufgaben zu vielen Bereichen des Grundschulunterrichts bearbeiten.

Bei Antolin können wunderbar die, in der freien Zeit gelesenen oder vorgelesenen, Geschichten und Bücher berarbeitet werden.


Schwimmunterricht

Der Schwimmunterricht muss bis auf Weiteres leider ausfallen,

da das Schwimmbad geschlossen ist !


Maskenpflicht (medizinische Masken !)

Bitte beachten


Mittagsbetreuung

Neue Regelung der Mittagsbetreuung an der Sternbergschule:

Download
Neue Regelung der Mittagsbetreuung
Hier finden Sie die neuen Regelungen der Sternbergschule für die Mittagsbetreuung !
Elterninfo_Mittagsbetreuung ab 02.11.202
Adobe Acrobat Dokument 304.9 KB

Jitsi Meet

Jitsi Meet

Im Fall der Fälle, dass Homeschooling nötig wird, finden Sie hier als Download die Anleitung zum Umgang mit Jitsi Meet.

Beachten Sie bitte, dass Jitsi Meet nur mit dem Google Chrome Browser oder der "Digitales Klassenzimmer"- App funktioniert ! (Sie müssen also dann Chrome zuvor auf dem Laptop oder PC installiert haben oder auf dem Tablet oder Smartphone die "Digitales Klassenzimmer"- App herunterladen !)

Außerdem benötigt Ihr Kind natürlich zur Teilnahme ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon.

Das kann ein Smartphone, Tablet, Laptop oder PC mit Webcam sein.

Laptop oder PC sind zu bevorzugen, da man damit ohne weitere Vorbereitungen oder Einstellungen am "Meeting" teilnehmen kann, die Bedienung des Menus im "Meeting" einfacher ist und sie es durch ihre Größe ermöglichen, alle Teilnehmer zu sehen !

Aber Tablet und Smartphone sind natürlich allemal besser als nichts !😉

 

Download
Jitsi Meet
Falls die Lehrerin Ihres Kindes eine Videokonferenz oder ein Videoklassenzimmer einberufen hat, finden Sie hier eine einfache Schritt- für- Schritt- Anleitung für Jitsi Meet.
Jitsi_Anleitung_GS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB

Masernschutzimpfung

Infoblatt zur Masernschutzimpfung

Download
Die Eltern sind verpflichtet, der Schule die Masernschutzimpfung ihres Kindes nachzuweisen !
Masernschreiben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 306.2 KB

Erkältungssymptome

Was tun, wenn mein Kind erkältet ist ?

 

Wenn Sie bei ihrem Kind Erkältungssymptome jeglicher Art entdecken, gehen Sie wie folgt vor:

Download
Corona- Infos
FAQ_Handreichung_Schnupfen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 339.0 KB