Als Beratungslehrerin ist Frau Wiedenmann vom Gymnasium in Münsingen an unserer Schule tätig. Sie ist telefonisch über ihre Schule erreichbar und ist zustädig für die Belange von Eltern, SchülerInnen und das Kollegium.

 

Aufgaben einer Beratungslehrerin:

· Beratung bei Schulschwierigkeiten jeder Art (Lern- und Arbeitsprobleme, Leistungsschwankungen, Leistungsschwächen, Schulangst, Verhaltensauffälligkeiten)

· Durchführung von Tests zur Ermittlung der Begabungsstruktur, der Ursache von Lern- und Arbeitsstörungen

· Schullaufbahnberatung (z.B. Einschulung, Wechsel auf die weiterführende Schule)

· Bei Problemen, die nicht in den Zuständigkeitsbereich der Beratungslehrerin fallen, Vermittlung von Kontaktadressen und Fachleuten

 

Wissenswertes vor Beginn einer Beratung:

· Die Beratung unterliegt der Vertraulichkeit.

· Alle Tests, Beobachtungen und Gespräche (Begabungstest, Persönlichkeitstest u.a.) werden nur nach einer Einverständniserklärung der Eltern durchgeführt.